Doris Hog:
OMAS GEGEN RECHTS ist eine noch „junge“ Gruppe. Wir sind kurz vor Beginn des ersten Corona-Lockdowns entstanden und konnten noch kein Treffen veranstalten. Trotzdem sind wir aktiv:
Am 15.02.21 veranstaltete die AfD einen sogenannten Bürgerdialog in der Inselhalle Lindau. Wir waren mit 14 Omas beim Gegenprotest vertreten. In Spitzenzeiten waren es beim Gegenprotest vor der Halle 500 Menschen. Drinnen hatten es 22 Besucher*innen kuschlig.

Am 25.02.21 hatte Rainer Rothfuß, der Lindauer Chef der AfD, kurzfristig zu einer Kundgebung nach Lindenberg aufgerufen. Dazu wurde auch über Telegram von den Querdenkern mobilisiert. 20 AfD-Anhänger*innen waren gekommen und sahen sich 100 Gegendemonstranten gegenüber. Auch hier wieder fünf Omas von uns dabei. Bei beiden Gegenprotesten waren wir mit Redebeiträgen vertreten.

Unser Redebeitrag:
Hallo und guten Abend an das bunte Lindau! Ich bin Doris und stehe hier für die OMAS GEGEN RECHTS Bodensee. Wir sind eine zivilgesellschaftliche, überparteiliche Initiative, die sich in den politischen Diskurs einmischt. Es geht uns um den Erhalt der parlamentarischen Demokratie in einem gemeinsamen Europa. Es geht um die Achtung der Menschenrechte innerhalb und außerhalb der Grenzen dieses Europas. Wir wenden uns gegen jede Form von Antisemitismus, Rassismus oder Frauenfeindlichkeit. Gerade als ältere Frauen wollen wir als Teil der Zivilgesellschaft auftreten, unsere Stimmen erheben, wo immer Menschenfeindlichkeit um sich greift. Womit wir beim Thema sind: Die AfD hat den öffentlichen politischen Diskurs und die Debatten in unseren Parlamenten in eine Richtung verschoben, die wir deutlich ablehnen. Die AfD lässt sich von ihrem rechtsextremen Flügel dominieren. „Der Flügel ist längst der ganze Vogel“, wie Brandenburgs oberster Verfassungsschützer so treffend bemerkt hat. Diese AfD steht nicht zu dem Fundament unserer Demokratie : Die Würde des Menschen ist unantastbar steht in unserem Grundgesetz. Die AfD will sortieren, für wen dies gilt – und für wen eben nicht. Wir sagen: Menschenrecht gilt für alle! Deshalb werden wir OMAS GEGEN RECHTS Bodensee da sein: Ob Meuthen sich in Weingarten ansagt, Weidel in Ettenkirch, oder eben heute diese drei kleinen Lichter hier in Lindau. Wir sagen klar und deutlich: Wir wollen Euch nicht und wir brauchen Euch nicht! Nicht in unseren Städten und schon dreimal nicht in unseren Parlamenten. Geht nach Hause, AfD!

https://l.facebook.Lindau -Lindenberg