Berlin:
Wir erinnern, gedenken und mahnen

Auschwitz
unter dem rötlich purpurnen Himmel
Baracken, Waggons, Gleis
die Rampe
Öfen, Schornsteine
in graugrünerdiger Landschaft

Hie und da im verlassenen, endlosen Hintergrund
ein vereinzelter Baum
Die ausgebluteten Gräser
duften nicht

Unter den Halmen
Menschen
verschleppt
für das Gas, den Ofen
die Wahnsinnsmaschinerie
von Verrückten, Kranken
Aufbewahrt
für den bleiernen Todesschuss
bei der zerstörenden Arbeit im Steinbruch
Vieh für die bestialische Arbeit

Heute
alles leer, kahl
Es herrscht nach wie vor – der Tod
Aber die Menschen von damals sie leben,
sie leben unter uns, zwischen uns, über uns
wenn
wir wollen
Hans-Dieter Arntz

https://www.facebook.com/berlin.omasgegenrechts/videos/496554051802403