Angelika, Euskirchen:
Das war am Pfingstmontag, die Gegendemo der OMAS GEGEN RECHTS in Euskirchen. Spaziergänger waren es etwa 20, darunter AfDler und Anhänger der Querdenkerpartei Die Basis. Die Polizei war nicht zu sehen, obwohl wir unser Gegendemo angemeldet hatten. Die Spaziergänger liefen wie immer unangemeldet. Es sind jetzt zwar weniger Spaziergänger — es gab hier schon bis zu 450 — aber die Teilnehmer der Spaziergänge radikalisieren sich zunehmend.