Carola Witt:
Am weltweiten Protesttag für den Klimaschutz waren heute in Frankfurt am Main über 1000 Menschen auf der Straße. Sie forderten eine Verkehrswende und den Ausbau erneuerbarer Energien. Auch die „OMAS GEGEN RECHTS“ waren dabei, sie setzen sich für Klimaschutz und mehr soziale und globale Gerechtigkeit ein.