Am Samstag, 18. September, sind in Berlin 3000 Menschen für die Streichung des Paragraphen §218 aus dem Strafgesetzbuch und damit die Entkriminalisierung von ungewollt Schwangeren und Ärzt*innen auf die Straße gegangen. Bei der Auftaktkundgebung, am Pariser Platz wurde Anna Ohnweilers Statement zum Thema eingespielt. Das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung setzte mit dem Demozug durch Berlin…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte: Gerade mal 57 Zuhörer hatte der AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen bei seiner Wahlveranstaltung am 27.8. im Volkshaus Enkheim. Doch mehr als 80 Menschen hatten sich trotz schlechten Wetters zu einer Protestkundgebung gegen die AfD gegenüber dem Volkshaus eingefunden. Sprecher verschiedener Parteien und Organisationen warnten dort in ihren Redebeiträgen vor der rechtsextremen Partei, die unsere…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte:Für Freitag den 13.8.21 hatte Fridays for Future zu einem „zentralen Klimastreik“ in Frankfurt aufgerufen. Mehrere Tausend Menschen waren gekommen. Demonstriert wurde für eine klimagerechte Zukunft und vor allem gegen die verantwortungslose Politik der Banken, die noch immer Milliarden Euro in solche Unternehmen investieren, die fossile Energiequellen erschließen. Ortsgruppen von Fridays for Future aus…

Weiterlesen

Claire, Omas gegen Rechts Freiburg, AG Vernetzung:So, die Freiburger Omas sind eifrig dabei, wie ihr aus dem beigefügten Bild erkennen könnt. Nächsten Freitag wird wieder beschriftet. Zwei Geschäfte helfen bei Bänder-Sammeln mit! Und dann werden sie ab nach Berlin verschickt, bzw. geradelt oder per Zug mitgenommen (Virginia weiß mehr!) Und… die Omas aus Freiburg sind…

Weiterlesen

Am Donnerstag, den 17.6.2021 haben wir unsere 37 256 Unterschriften am Bundeskanzler*innen Amt und am Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat übergeben. Wir bedanken uns für die Begleitung und die Redebeiträge bei Axel von Wir packen`s an e.V., https://www.facebook.com/nothilfebb/ Yorgos von MedFaces für die Bilderausstellung und den Redebeitrag https://www.facebook.com/search/top? bei Lorenz von Refugee Law…

Weiterlesen

Die OMAS GEGEN RECHTS Saarland legten am 8. Mai an mehreren Gedächtnisstellen im Saarland weiße Rosen nieder, in Saarbrücken an den Gedenkstelen für Willi Graf (Mitglied der Weißen Rose) und an der für die Opfer des Gestapolagers Neue Bremm und am alten jüdischen Friedhof, in Homburg an der Ruine der Synagoge und in St. Wendel…

Weiterlesen

Frankfurt, Jutta Shaikh „Wir erinnern an das Ende der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft am 8.Mai 1945 und Gedenken der Opfer“Und eisig weht der kalte Wind Anlässlich des 76. Jahrestages der Befreiung vom Nationalsozialismus laden wir Omas gegen Rechts Frankfurt herzlich zu einer Veranstaltung ein, welche um 12.30 Uhr, an dem Mahnmal zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus…

Weiterlesen

Wiesbaden, Monika Michaely Gestern gedachten die OMAS GEGEN RECHTS Wiesbaden zweier wichtiger Tage:-dem 76. Jahrestag des Endes der NS-Gewaltherrschaft und-dem 100. Geburtstag von Sophie Scholl.Ca. 65 Teilnehmer*innen folgten dem 70-minütigen Programm (s. Foto), darunter Herr Gert-Uwe Mende, Oberbürgermeister der Stadt Wiesbaden. Dies war uns natürlich eine besondere Ehre, geht doch damit ein besonderes Signal der…

Weiterlesen

AG OnStage – OMAS GEGEN RECHTS.Berlin Wir hatten eine Einladung für das Schaufenster zur Europawoche etwas zu erarbeiten.Unsere AG OnStage hat sich diesem Thema angenommen und sich mit den Problemen Europas auseinandergesetzt. Daraus wurden Videos erstellt. Es war viel Arbeit für die OMAS bei OnStage.Leider wurden diese nun nicht mit in`s Schaufenster Europa aufgenommen, zu…

Weiterlesen