Omas gegen Rechts in Ratingen

Ratingen ist eine nordrhein-westfälische Stadt mit über 87.000 Einwohnern, in der Nähe von Düsseldorf. Im September 2021 anlässlich der Bundestagswahl trafen sich erstmals eine kleine Gruppe Ratinger-Omas mit einem Fahrradstand am Markplatz…

Weiterlesen

Im oberbergischen Wiehl steht man zusammen

Am Sonntag den 17. März fand in unserem beschaulichen Städtchen Wiehl, welches sich im Oberbergischen befindet, eine Demo unter dem Motto „Wiehl für Demokratie, Toleranz und Zusammenhalt“ statt. Es war…

Weiterlesen

Prien bleibt bunt

Prien bleibt bunt“ – auch mit den Rosenheimer Omas! Unter dem Motto „Prien bleibt bunt“ versammelten sich in der Marktgemeinde Prien am Chiemsee in Oberbayern am 3.2.2024 mehr als 700 Menschen, unter ihnen nicht wenigeOmas der neu gegründeten…

Weiterlesen

#Wir sind die Brandmauer

300 000 Menschen lt. Veranstalter kamen am 3.2.24 in Berlin zusammen um für die Demokratie, gegen den Faschismus zu demonstrieren. “Die AfD ist keine Protestpartei, sie ist das Ende unserer…

Weiterlesen

“Euskirchen setzt ein starkes Zeichen gegen Faschismus”

Titel: “Euskirchen setzt ein starkes Zeichen gegen Faschismus: #WirSindMehr-Demo vereint über2000 Teilnehmende”Am vergangenen Sonntag erlebte Euskirchen eine beeindruckende Demonstration für Demokratieund gegen Faschismus, die sich dem bundesweiten Hashtag #WirSindMehr anschloss.…

Weiterlesen

Döbelner Omas gegen das Schweigen

Am 27.1. 24 gingen in Döbeln, einem Städtchen in Mittelsachsen , 350 Menschen gegen Rechts auf die Straße.  Unter den Demonstrierenden für Demokratie waren erstmals die Döbelner Omas gegen Rechts. Derzeit…

Weiterlesen

Antifaschismus bleibt notwendig

Gemeinsam mit „Fridays for future, Frankfurt“ und zahlreichen anderen Initiativen versammelten wir uns am Freitag, 26.1.2024 auf dem Roßmarkt. Diesmal habe ich überwiegend junge Leute wahrgenommen. Aber auch Familien mit…

Weiterlesen