Jutta Shaikh – OMAS GEGEN RECHTS Frankfurt a.M.:Zielsetzung des geplanten Demokratiefördergesetzes: Das Demokratiefördergesetz soll eine verlässliche rechtliche Grundlage für die Förderung von zivilgesellschaftlichem Engagement in den Bereichen Demokratieförderung, Extremismusprävention und Vielgestaltung schaffen.Das Gesetz wird in gemeinsamer Federführung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und vom Bundesinnenministerium mit breiter Beteiligung zivilgesellschaftlicher Organisationen umgesetzt.Im Vorfeld…

Weiterlesen

Am 5.5.2022 wurde uns OMAS GEGEN RECHTS Wiesbaden in einer wunderschönen Feierstunde der Georg Buch-Preis 2022 verliehen. Der Laudator, Herr Gert-Uwe Mende, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden, würdigte unser ehrenamtliches Engagement und die fruchtbare Zusammenarbeit mit befreundeten Organisationen sowie der Stadt Wiesbaden. Unser gesellschaftlicher und generationenübergreifender Beitrag für die MitbürgerInnen der Stadt, insbesondere aber auch für…

Weiterlesen

Der 1. Mai versinnbildlicht laut hessischer Verfassung das Bekenntnis zur sozialen Gerechtigkeit, zu Fortschritt, Frieden, Freiheit und Völkerverständigung. In diesem Sinne wollen wir den ersten Mai in diesem Jahr, zum erhofften Ende der Corona-Pandemie, besonders feiern: als Dank für die Beschäftigten der systemrelevanten Berufe, und im Zeichen einer demokratischen, solidarischen Gesellschaft, die auch in schwierigen…

Weiterlesen

Infos von Felicitas Bilder von einer Veranstaltung der OMAS GEGEN RECHTS Bamberg am 05.03.2022 Den Strauß zum Gedenken haben wir in Bamberg am Maxplatz abgelegt. ie Omas, die am 05.03. an der Veranstaltung teilgenommen haben.Selbstverständlich haben wir auch Opas in unseren Reihen undeiner davon ist Berufsmusiker, der unsere Vera´nstaltung wunderbarumrahmt hat. Auch ein Gesangsensemble hat…

Weiterlesen

4. April 2022Sebastian LippSchreibe Desinformation als verbindendes Element zwischen Querdenken und Putin-Freunden bei der AfD Mit Desinformation und Verschwörungsideologien als verbindendem Element zwischen Querdenken und Putin-Freunden bei der AfD zerlegt die Partei sich selbst. Das schreibt Doris Hog in einem Gastkommentar der Omas gegen Rechts vom Bodensee, der nicht zwingend auch die Auffassung der Redaktion wiedergibt.…

Weiterlesen

OMAS GEGEN RECHTS Wiesbaden rufen zu Respekt und Toleranz auf Richtigstellung zum Bericht im Wiesbadener Kurier:Es war eine gelungene Aktion der Omas, am vergangenen Samstag. Unter dem Motto „#WIRSINDMEHR! Wir setzen ein Zeichen für Respekt, Toleranz, Solidarität und unsere Demokratie“ wurde sich auch klar gegen Coronoleugner*innen ausgesprochen. Nur leider hat die Autorin des Wiesbadener Kuriers…

Weiterlesen

Anna Ohnweiler:AM 19.3.2022 fand unsere Solidaritätsveranstaltung in Nagold statt.„Unser Leben wurde über die letzten zwei Jahre auf für uns in bisher nicht gekannte Weise bedroht, eingeschränkt und belastet. Die weltweite Corona-Pandemie hat alte Sicherheiten in Frage gestellt und schlagartig die Verletzlichkeit des menschlichen Lebens in für uns unbekannten Dimensionen sichtbar gemacht“, schreibt der Verein in…

Weiterlesen

Mit ansteckbaren Schleifen und der dafür erfolgten dankenswerten Unterstützung namhafter Persönlichkeiten aus Politik, Religion und Gesellschaft setzen wir OMAS GEGEN RECHTS IN DEUTSCHLAND ein Zeichen für Solidarität.Mit diesem gemeinsam mit ‚Hand aufs Herz e.V.‘ Gelnhausen entwickelten Projekt bitten wir die sich solidarisch verhaltende, aber schweigende Mehrheit der Bevölkerung, sich uns anzuschließen und sichtbar zu positionieren.Die…

Weiterlesen

SB-Import-Eidos 16.03.2022 – 15:12 Uhr Am Alten Turm gab es bereits eine Mahnwache für den Frieden, an der sich auch Mitglieder der „Omas gegen Rechts“ beteiligt hatten. Die Gruppe plant nun diesen Samstag, 19. März, ab 11 Uhr auf dem Vorstadtplatz den Opfern der Pandemie und den Opfern des Krieges zu gedenken.  Eine Solidaritätsveranstaltung für…

Weiterlesen