Aachen Maria Kehren:Jeden ersten Samstag findet in Aachen eine „Friedenskundgebung“ statt. Diese wird von Querdenken241, Linksalternativen, Verschwörungsgläubigen, AFD- und „dieBasis“ Anhängern und anderen einschlägigen Gruppen organisiert. Junge Antifaschisten hatten einen Gegenprotest angemeldet, dem sich auch die Regionalgruppe Aachen der Omas gegen Rechts anschloss. Es kam mehrfach zu Provokationen auf beiden Seiten, die jedoch von der…

Weiterlesen

Angelika S.:Am 1. Oktober gab es in Aachen erneut eine sog. Friedensdemo der Querfront. Die etwa 80 Teilnehmer waren Putinfreunde, Linksalternative, Linke/“Freie Linke“, Verschwörungsgläubige, Querdenker, Esoteriker, Friedensbewegte, eine QAnon-Gläubige, AfD-Anhänger und Mitglieder der Querdenker-Partei die Basis. Als Redner trat wieder u.a. der Bundestagsabgeordnete von DIE LINKE Andrej Hunko auf, der schon seit einiger Zeit die Verschwörungstheorien der…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte: In Aachen hat am 3.9. eine Querfront aus etwa 100 Vertretern des rechten und linken Lagers für die Aufhebung der Sanktionen gegen Rußland, gegen Waffenlieferungen an die Ukraine und für einen Frieden durch „Diplomatie“ demonstriert. (siehe Foto). Die Zusammensetzung der Teilnehmer war fatal. Sie erinnert erschreckend an die Weimarer Zeit, als 1932 auch erstmals die…

Weiterlesen