Für Menschenrechte und Demokratie

Gunda W.: Demo für Menschenrechte und Demokratie Steglitz 10.02.2024. Seit Jahren schon rüttelt das Bündnis „Steglitz-Zehlendorf weltoffen“, die bürgerliche Mitte im Südwesten Berlins auf.Die Enthüllungen über die unsäglichen „Remigrations“-Pläne erschütterten…

Weiterlesen

#Wir sind die Brandmauer

300 000 Menschen lt. Veranstalter kamen am 3.2.24 in Berlin zusammen um für die Demokratie, gegen den Faschismus zu demonstrieren. “Die AfD ist keine Protestpartei, sie ist das Ende unserer…

Weiterlesen

Wir sind die Brandmauer

#demokratiestärken#AfDnee#niewiederistjetzt#wirsindmehr Sonntag 21.1.2024:100 000 Menschen laut Polizei, 350 000 laut Veranstalter…Berlin ist auf der Straße..für unsere parlamentarische Demokratie, für unsere freiheitliche Grundordnung, für Vielfalt und Meinungsfreiheit, für alle Menschen, die…

Weiterlesen

Gegen den Hass

Aktion am 20. Januar 2024 in Berlin gegenüber der Neuen Synagoge Uns OMAS GEGEN RECHTS beunruhigt die bedrohliche Zunahme von Hass an vielen Orten. Hass hat viele verschiedene Quellen: Religion,…

Weiterlesen

Mitte-Studie 22/23 „Die distanzierte Mitte“

Michaela H.:Eingeladen von der Stadtteilgruppe Berlin SüdWest der OMAS GEGEN RECHTS und dem Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf stellte die Referentin Franziska Schröter von der Friedrich-Ebert-Stiftung am 16.11. die Mitte-Studie 22/23 „Die distanzierte…

Weiterlesen

Gedenken am 9. und 10.11.2023 Berlin

Am 9. und 10.11.2023 gedachten viele Menschen in Berlin der Reichspogromnacht vor 85 Jahren Der Beginn der systematischen Vernichtung jüdischen Lebens in Berlin, Antisemitismus und Ausgrenzung gab es ja schon…

Weiterlesen

Die OMAS und die Zivilcourage

Ohne Zivilcourage würden wir OMAS nicht mit unseren Bannern und Buttons auf den Straßen zu sehen sein. Ohne Zivilcourage würde keine von uns demonstrieren gegen Schwurbler, Volksverhetzer, Rassismus, Antisemitismus, rechtes…

Weiterlesen