Solveig Kollar-Eggert, Omas gegen Rechts Frankfurt:Zu einer Mahnwache und Kundgebung am Montag, den 13.9.21 hatten der Verein für multinationale Verständigung Rodgau e.V. gemeinsam mit dem Bündnis „Bunt statt braun in Stadt und Kreis Offenbach“, DGB Rodgau, Jusos Rodgau, „Omas gegen Rechts“ und noch weitere Unterstützer aufgerufen. Sie alle und noch zahlreiche weitere Menschen kamen vor…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte:Gute Resonanz findet die Anti-AfD-Kampagne der Omas gegen Rechts auch bei jungen Leuten Heute, am 3. September 21, waren wir OMAS GEGEN RECHTS bei schönstem Sommerwetter mit unserem Infostand in Frankfurt-Bornheim. Wir konnten ca. 450 Anti-AfD-Flyer unter die Leute bringen und verkauft wurden 5 der neu herausgekommenen Bücher: „OMAS GEGEN RECHTS: Entschlossen die Demokratie…

Weiterlesen

Solveig Kollar-Eggert, Omas gegen Rechts Frankfurt:Gegenkundgebung zu AfD-Wahlkampfveranstaltung mit Weidel und Chrupalla in Gelnhausen-Meerholz am Samstag, 28. August: Der Verein „Hand aufs Herz“, Parteienvertreter und Gewerkschafter sowie Vertreter von Kirchen und Fridays for future sprachen sich gemeinsam gegen Rechtsextremismus, Populismus, Gewalt und Verschwörungstheorien aus. Sie forderten eine tolerante, weltoffene und friedliche Welt ohne Rassismus. Auch…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte:In Oberursel (Hochtaunuskreis) fand am vergangenen Samstag, den 28.8., eine Wahlkampfveranstaltung der AfD mit deren Spitzenkandidaten Alice Weidel und Tino Chrupalla sowie der stellv. AfD-Bundestagssprecherin Beatrix von Storch statt. Oberursel ist der Ort, wo die AfD 2013 gegründet wurde. Etwa 330 Personen nahmen an der Veranstaltung teil, die von den üblichen Hetzreden der AfD…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte: Gerade mal 57 Zuhörer hatte der AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen bei seiner Wahlveranstaltung am 27.8. im Volkshaus Enkheim. Doch mehr als 80 Menschen hatten sich trotz schlechten Wetters zu einer Protestkundgebung gegen die AfD gegenüber dem Volkshaus eingefunden. Sprecher verschiedener Parteien und Organisationen warnten dort in ihren Redebeiträgen vor der rechtsextremen Partei, die unsere…

Weiterlesen

Irene Frommberger:In Wiesbaden konnten wir bereits rund 1.500 Flyer an den Mann und die Frau bringen und zahlreiche Gespräche führen – natürlich nicht nur angenehme und zustimmende, sondern auch solche mit dem einen oder anderen AfDler.Das nächste mal ist am 31.8. um 16.00 Uhr am Mauritiusplatz.

Weiterlesen

Gertrud Graf:Am Samstag trafen sich OMAS aus den Stadtteilgruppen Berlin TempelBerg (Tempelhof/Schöneberg) und SüdWest (Steglitz/Zehlendorf). Wir gingen auf den Markt am Breslauer Platz in Friedenau, um für eine soziale, solidarische und klimafreundliche Politik auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene zu werben. Unser Tisch mit Informationsmaterial war umrundet von vielen Neugierigen, es entstanden spannende und kontrovers geführte…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte:Unter diesem Motto feierte der VVN-BdA Hessen am 18. Juli 21 sein 75jähriges Bestehen mit einer Open-Air-Veranstaltung vor der Jahrhunderthalle in Frankfurt-Höchst. Auch Vertreter verschiedener anderer Gruppierungen hatten sich dort eingefunden wie „Aufstehen gegen Rassismus“, „Fulda stellt sich quer“, „Omas gegen Rechts“ u.a.. Verschiedene Reden und musikalische Beiträge standen auf dem Programm. Esther Bejarano…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte: Die Normalität der AfD – wie gefährlich ist sie? Das war das Thema eines Informationsstands der „Omas gegen Rechts Frankfurt“. Die Aktion fand am gestrigen Donnerstag den 8.Juli in Frankfurt an der Bockenheimer Warte statt. Es war ein schöner warmer Vormittag ohne Gewitter und fünf Frankfurter Omas hatten sich eingefunden, um mit den…

Weiterlesen