Presse OMas Berlin

14.09.2021 Wahlverhalten einer Seniorin ( Anna Ohnweiler) in der TAZ

„20 Jahre lang war #AnnaOhnweiler CDU-Mitglied, aber vor drei Jahren reichte es ihr. ….
Ohnweiler initiierte die Gruppe „Omas gegen Rechts in Deutschland“ und trat wenig später in die SPD ein. „Viele sagen, ich sei eigentlich eine Humanistin“, berichtet Ohnweiler. Die „Omas gegen Rechts“ stünden dafür, „entschlossen die Demokratie zu verteidigen“. Die Gruppe hat den Kampf gegen Rechtsextremismus, Islamfeindlichkeit und Antisemitismus sowie für den Klimaschutz auf der Agenda. „Klimaschutz ist Enkelschutz“, sagt die dreifache Großmutter.“

12.09.2021 Bei den Bodensee-Omas geht es rund!

'Morgen startet in Lindenberg im Allgäu ihre erste selbst angemeldete Demo wegen des Direktkandidates der AfD (Wahlkreis Lindau-Kempten-Oberallgäu).

Der nächste große Gegenprotest zur AfD steht dann im Bodenseekreis an, denn am 19.09. werden Weidel und Chrupalla nach Friedrichshafen kommen.

Unterstützung kommt durch eine Vorankündigung in Allgäu-Rechtsaußen.de (Seite für Recherche, Dokumentation und Analyse der Umtriebe von Neonazis und anderen Rechtsradikalen im Allgäu – und der wenigen Gegenaktivitäten.)

09.09. Frankfurter Rundschau

Irene Fromberger, Sprecherin der OMAS GEGEN RECHTS Wiesbaden:

"Neulich bin am Infostand sogar angespuckt worden. Das ist mir noch nie passiert. Dass Menschen uns anpöbeln und anbrüllen, ja, das erleben wir oft. Auf Demonstrationen fühlen wir uns aufgrund unseres Alters aber auch geschützt, und wir erleben Respekt und Zustimmung. Nach der Spuckaktion setzten sich junge Aktivisten der Black Lives Matter-Bewegung zu uns, um uns zu beschützen. Das war zum Niederknien schön."

09.2021 Im neuesten SENSOR 09/21 sind die OMAS, in dem Artikel 'Die Macht der Straße - Demostadt Wiesbaden' gut vertreten.

Der SENSOR liegt in Wiesbaden und Mainz an verschiedenen Stellen aus.

28.8.2021  Chemnitz Nazifrei

Nazis nicht in Ruhe lassen - Wir klingeln euch raus“

'Fast drei Jahre nach den rassistischen Ausschreitungen und Hetzjagden sendete 'Chemnitz Nazifrei' „ein starkes Zeichen in die Stadtgesellschaft. Rund 300 Antifaschist*innen liefen lautstark und entschlossen durch die Viertel Hilbersdorf und Sonnenberg - also genau da, wo Neonazis meinen, ihre Ideologien ungehindert verbreiten zu können.“

Mit dabei die Chemnitzer OMAS GEGEN RECHTS.  Aktiv seit Jan. 2019 Komm dazu: https://www.youtube.com/watch?v=dB6ah95YrGI

27.8.21 Wiesbadener Kurier „Die „Omas gegen Rechts“ sprechen sich gegen eine Wahl der AfD aus. Regelmäßig bauen sie in der Stadt ihren Stand auf. Ihnen geht es dabei nicht um die Werbung für andere Parteien.“   WI-Kurier 30.08.2021

August 2021 OMAS Regionalgruppe Vogtland gegründet

Mit dabei OMAS und OPAS aus Plauen und Erfurt.

Juli 2021 Frankfurter Jugendring online

Aisha Camara spricht mit Merve Sesen (Gemeinsam Leben e.V.) - Anne Lind (KUSS41) - Jutta Shaikh (Omas gegen Rechts) - Juliane Konchakovskaya (dgti e.V.) über Vielfalt und Solidaritäten.

07.07.21 Berlin, Tagesspiegel online

Jetzt kommen die Omas – Engagement fürs Klima und gegen Rechts

Sie engagieren sich für Klimaschutz und für die Demokratie in den Initiativen „Omas for Future“ und „Omas gegen Rechts“. Sie könnten auch in Ruhe das Alter genießen. Tun sie aber nicht. Warum gehen die älteren Menschen auf die Straße?

 

05.06.2021 OMAS GEGEN RECHTS Wiesbaden gehen mit Altersbonus auf Demos und #OMAwirkt Frankfurter Rundschau

 

31.05.2021 Halle #unteilbar, Band der Solidarität mit OMASGEGENRECHTS aus verschiedenen Gruppen

Neues Deutschland, die Angst geht um.

'Nur wenige Meter entfernt von einem der Tatorte des Halle-Anschlags, dem »Kiez-Döner«, demonstrieren die »Omas gegen Rechts« .. eine Woche vor der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt für eine demokratische und offene Gesellschaft, vor allem: gegen einen weiteren Machtzuwachs der ohnehin starken AfD.'

30.05.2021 Spiegel Geschichte, Heft Antisemitismus

Prominente Stimmen zum Judenhass in Deutschland

»Der Antisemitismus war nie weg, er wird über Generationen weitergegeben«

'Die Spur des Antisemitismus reicht weit zurück – und er bedroht Menschen bis heute. Die Musiker Danger Dan und Igor Levit und … Anna Ohnweiler von den OMASGEGENRECHTS in Deutschland … sagen, wie sie Hetze gegen Juden entgegentreten.'

17.05.2021 OMA Renate,  Erfurt im Interview zu Petition 'keine Deals mit Nazis!'

DLF Kultur

https://ezra.de/omas-gegen-rechts-erfurt-

 

15.05.2021 150 Jahre Widerstand gegen §218StGB

In 40 Städten gab es Aktionen zu diesem Geburtstag der Schande, mitorganisiert von OMAS aus Berlin und Gießen.

Tagesthemen ab Min. 8.41

Pressespiegel demnächst auf https://wegmit218.de/

Wir bleiben dran, im Wahljahr 2021 und machen daraus eine Wirkungsgeschichte, politisch und juristisch! #Wegmit218 #wegmit219a

 

14.05.2021 OMAS Erfurt fordern: 'keine Deals mit Nazis!' und übergeben Petition

OMA Renate, Erfurt: «Wir sind die Generation, die noch Eltern hatten, die den Krieg und die Nazi-Diktatur miterlebt haben», sagte die Sprecherin. Sie wollten, dass ihre Kinder und Enkel in einer Demokratie aufwachsen könnten.

  Die Zeit

 

08.05.2021 Wiesbaden
http://www.wiesbadenaktuell.de/nachrichten/

08.05.2021 OMAS GEGEN RECHTS Nagold

Schwarzwälder Bote

Omas gegen Rechts sehen sich in der Pflicht

 

24.04.2021 OMAS GEGEN RECHTS WIESBADEN

29.04.2021 Protest gegen die AFD Demo in Wiesbaden
https://www.fr.de/rhein-main/landespolitik/protest-gegen-afd-demo-in-wiesbaden-90482115.html

19. u. 20. 4. 2021  Neues Deutschland
OMAS GEGEN RECHTS Erfurt kritisieren Justiz und mögliche Deals mit Neonazis
17.04.2021
OMAS GEGEN RECHTS Wiesbaden
gegen
(HAKEN-) KREUZ- UND QUERDENKER

Eine Redakteurin der HESSENSCHAU nahm im Vorfeld der Demo im Rahmen einer Recherche zu unserer Protestnote mit uns OMAS Kontakt auf; sie war zur gestrigen Demo anwesend - hier der Link zu ihrer Berichterstattung:
https://www.hessenschau.de/tv-sendung/corona-kritiker-demonstrieren-in-wiesbaden,video-148670.html

 

17.04.2021

OMAS heute in der Wochenend TAZ: Renate Christians und Marion Geisler engagieren sich bei den OMASGEGENRECHTS.Berlin für Meinungsfreiheit und Toleranz und für ein offenes und friedliches Europa. 

Viel Vergnügen beim Lesen des Interviews mit Timm Kühn. 

"Omas gegen Rechts" richten Appell an Winfried Kretschmann

Schwarzwälder Bote

Dokument

 

29.03.2021
Omas gegen Rechts sammeln in Reutlingen Unterschriften für eine Petition zur Auflösung von Flüchtlingslagern:
13.03.2021 Gegendemo zum Parteitag der Berliner AFD in Paaren/Glien
Nein zur AFD
Ein Bericht von Brandenburg TV

Berlin: Demos zum Frauentag – Der lange Weg zur Gleichstellung

International Womens Day. The Alliance for Sexual Self-Determination hold a rally at Nettlebeckplatz, Berlin, Germany. The group-The Alliance for Sexual Self-Determination- is a broad alliance of counseling centers, various feminist and general political groups, associations, trade unions and parties, as well as individuals. Since its founding in 2012, it has organized protests against the annual, nationwide "March for Life". In addition to campaign for the deletion of paragraph 218 from the German penal code, Paragraph 218 is quite contradictory in its logic as according to German law laid out in the paragraph, anyone who terminates a pregnancy can be fined or imprisoned for up to three years. There is no criminal liability if the abortion is necessary in order to protect the health of the woman, if rape led to the pregnancy, or is the woman takes part in consultation and has the abortion before the 12th week of pregnancy. However, these exceptions do not make abortion legal; rather, the process is merely possible without punishment.

Zum Frauentag demonstrierte die Bewegung „Walk of Care“ für bessere Arbeitsbedingungen im Pflege- und Gesundheitsbereich, die Omas gegen Rechts fordern die Abschaffung des Paragrafen 218 und am Rathaus Neukölln leuchtet jetzt eine Kunstinstallation.

07.03. 2021  Interview mit OMA Marion Geisler, Berlin
bei SissiFM - wir sagen nie die Wahrheit! Das queerfeministisches Radiomagazin:

Das ganze nächste Jahr beschäftigen wir uns mit dem Thema älter werden. Wir tun uns um und fragen die, die schon ein paar Jahre länger als wir sich auf dieser Welt herumtreiben, zum Wohnen, Leben, politisch arbeiten, Care Arbeit, Freund_innen und Beziehungen. Heute sprechen wir mit Marion Geisler von den Omas gegen Rechts.

mehr Informationen zu den Omas gegen Rechts erhaltet Ihr hier:
https://omasgegenrechts.berlin/

Marion Geisler Omas Gegen Rechts, (Grannies against the Right) Berlin, Germany.

02/2021 OMAS GEGEN RECHTS in Wiesbaden
Seniorenmagazin
21.02.2021  Statements zu OMAS Menschenkette

und ein Kommentar vom „ Das Siebte Flugblatt“ am 1.März 2021:

Während Impfgegner lärmend gegen die „Impfdiktatur“ und das „Merkel Regime“ protestieren, Jana aus Kassel sich wie Sophie Scholl fühlt und Michael Ballweg und Komplizen, von Tino Chrupalla AfD bejubelt, Autokorsos organisieren, waren die Omas gegen Rechts im Geschichtsunterricht nicht dauernd Kreide holen.
Sie erinnern an den 28. Februar 1933, als erst der Reichstag brannte und später die ganze Welt.
Ihr Protest ist friedlich und klärt auf, macht betroffen aber auch mutig gegen den Faschismus sich aufzulehnen.
Wir wünschen den Omas auch weiterhin viel Erfolg.
27.02.2021 Frankfurt Menschenkette an der Paulskirche
Ab Minute 9:00 sind die OMAS GEGEN RECHTS als Initiatorinnen der Menschenkette um die Paulskirche in Frankfurt a.M. zu sehen.
19.02.2021 Kerzen gegen das Vergessen - OMAS GEGEN RECHTS Wiesbaden
16.02.2021Israel TV Beitrag - Omas gegen Rechts - KAN NAchrichten:
Alt aber nicht stumm - die Großmutterbewegung, die gegen den Rechtsextremismus in Deutschland kämpft.Im Interview Jutta Shaik, OMA aus Ffm: „Mir ist wichtig, nach diesem schrecklichen antisemitischen Flyer, der in Köln verbreitet wurde, dass so etwas in Deutschland nicht unwidersprochen bleiben darf. Es muss gezeigt werden, dass es eine Minderheit ist die so denkt und, dass wir OMAS uns zur Wehr setzen und GEGEN RECHTS aktiv sind für ein #NieWieder .“
 
02.13. #OMASaktiv  in Dresden, gedenken und mahnen.  TAG 24

02.10 #OMAwirkt

Alerta, Alerta, OMAS sind härter

Morgen im Freitag, heute schon online. Danke an Eva Kienholz, die in ihrem Buch 'ihr Kampf' gezeigt hat, dass sie die Szene kennt, gegen die wir #OMASaktiv sind:

01.27 Mahnwache der OMASGEGENRECHTS.Berlin

rbb aktuell

Beitrag über die OMAS: 00.00.55 – 00.01.21

 

Weil Alter Wissen ist:

Wie die Omas gegen Rechts die Republik aufrütteln

https://www.berliner-zeitung.PaulSpiegelPreis

und noch in English:

12.14. #OMAwirkt

Guter Artikel über persönliche Motivation für politisches Handeln, jetzt!

Das sind #Wirkungsgeschichten.

Gruß von der OMA die am 22. Mai 2019 spontan nach Halle fuhr ...

hat was bewirkt, darüber freue ich mich.

Sabine*, 66, wohnt in Halle

Es gab „hier in Halle eine AfD-Kundgebung und ich war auf der Gegendemo. Da tauchten plötzlich diese Oma-Schilder auf. Eine Oma gegen Rechts aus Berlin, die gehört hatte, dass die AfD bei uns auftritt, war spontan nach Halle gefahren und hatte ihre Schilder mitgebracht. Ich habe gesagt: "Das ist toll. Darf ich eines behalten?"
Sie durfte, es war der Anfang der OMA Gruppe in Halle.

https://www.zeit.de/OGR gegen rechts

11.11. Der Zentralrat der Juden verleiht den OMAS GEGEN RECHTS aus Deutschland den Paul-Spiegel-Preis für Zivilcourage 2020!

Was für eine Wertschätzung unseres Engagements!

https://www.zentralratderjuden.de/

paul-spiegel-preis-für-omas-gegen-rechts

https://www.youtube.com/watch?

https://www.facebook.com/zentralratderjuden/

https://www.sueddeutsche.de

https://www.domradio.de/

https://www.wochenblatt.de

https://www.facebook.com/ZDFheute/

https://www.facebook.com/

https://www.berliner-zeitung.de

25.08. Radiosendung zu einer Ausstellung

in Halle  'OMAS GEGEN RECHTS' fotografiert von Craig Stennett:

https://mp3.radiocorax.de

08.08 Halle: OMAs aus ganz Deutschland zeigen kreativen Protest gegen Rechts

https://www.mz-web.de/protest-gegen-rechte-blockaden-gegen-corona-leugner-

07.08.- 02.09 Craig Stennet's Porträtausstellung OMAS OST

Halle, Dornrosa e.V., Frauenzentrum Weiberwirtschaft, Vernissage, Fr. 7.8. 19.00, Karl-Liebknecht-Straße 34, 06114 Halle

06.08 Besuch bei den OMAS for Future aus der Region Bad Kreuznach

Während es die einen zum Demonstrieren in die Hauptstadt zieht, fährt OMA Gertrud auf's Land, der Zukunft entgegen.
Ich begegne einer Gruppe von schon seit Jahrzehnten engagierten 'Alten'. Jede*r in ihrem Bereich: Tschernobyl hat aktiviert, das Mahnen des Club of Rome, die Suche nach neuen Verkehrskonzepten und die aktuelle Klimakrise.
Wir alle wissen was wir erhalten wollen und was nie wieder geschehen soll, ob als OMAS GEGEN RECHTS oder OMAS for Future.
Danke für euer Wirken! Gertrud
https://youtu.be/
https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/bad-kreuznach/

21.06. OMAS sind Life Changer

Life Changer Folge 29 „Jede ist überwältigt von ihrer Wirkung“:
Wie die „Omas gegen Rechts“ gegen Rassismus kämpfen https://www.facebook.com/focus.de

14.06. Unteilbar ... mit OMAS:

20 Berliner OMAS zeigen #SoGehtSolidarisch#unteilbar.

Und ca 20000 Menschen in ganz Deutschland auch. https://www.berliner-zeitung.de/Band der Solidarität

08.05.2020

„Akustischer Stolperstein für Elli Smula“

https://youtu.be/

Ein Projekt der Klangkünstlerin und Berliner OMA GEGEN RECHTS Marion Fabian.
Wir stolpern mit den Füßen und mit den Augen. Marion Fabian möchte mit den Ohren stolpern lassen.In je 60 Sekunden erinnert sie mit einem Gewebe aus elektro-akustischen Klängen an die Stimmen, die in der Nazizeit für immer verstummten. Der „Akustische Stolperstein“ für Elli Smula wurde erstmals auch visuell gearbeitet, obwohl oder gerade, weil von Elli Smula keine Bilder oder persönlichen Dokumente existieren.

Quellen:
https://akustische-stolpersteine.de/elli-smula/
https://www.stolpersteine-berlin.de/

"Heute vor 75 Jahren endete der 2. Weltkrieg.
Um 18 h startet dazu ein stream, an dem sich zahlreiche Kunstinstitutionen und Künstler*innen beteiligen.
Der Deutsche Künstlerbund möchte mit „YOU ARE DKB“ die Vielfalt und Vielheit des Erinnerns betonen und präsentiert 9 künstlerische Beiträge.
Der „Akustische Stolperstein für Elli Summa“ ist einer davon.

21.3.2020  Internationaler Tag gegen Rassismus

Video Statements von Marion und Franziska für die Kampagne von 'Aufstehen Gegen Rassismus' auf Instagram: https://www.instagram.com/aufstehen_gegen_rassismus/

"Omas gegen Rechts –
Engagement kennt kein Alter"

Mit Lockenwicklern, Trockenhauben und Klatschzeitschriften haben die Omas gegen Rechts wenig am Hut. Stattdessen treffen sie sich regelmäßig, um sich gemeinsam gegen den Rechtsruck in unserer Gesellschaft und für demokratische Werte und gegenseitigen Respekt einzusetzen. Dabei steht der Verein nicht nur Omas offen – willkommen ist jeder, der sich gegen rechte Gewalt einsetzen will und auf einen regelmäßigen Austausch und gemeinsame Aktionen Lust hat. Wie auch du zur „Oma“ wirst, erfährst du unter www.omasgegenrechts-deutschland.org." QIEZ. https://www.qiez.de/engagement-

 

19.Februar.  ... nach Hanau  ....

Gedenken an vielen Orte. Danke an alle OMAS im Land die Aufstehen gegen Rechts. https://www.bz-berlin.de/gedenken-der-opfer-von-hanau-

Wir setzten uns ein für ein friedliches Zusammenleben.

5. Februar 2020

https://www.rfi.fr/fr/podcasts/

OMA Elisabeth zu Unwort 'Klimahysterie' in Beitrag zu Altervorsorge und deren Erklärungszusammenhänge.

19. Januar: Da sind wir wieder: alt, weise, humorvoll und radikal!

Denn OMAS GEGEN RECHTS packen die Probleme bei der Wurzel. Schaut selbst: 'OMAS auf den Barrikaden'. Schon 75946 Menschen haben den Clip angesehen!

Kommt dazu, OMAS, OMAS braucht Berlin: kontakt@omasgegenrechts-deutschland.org

Zeitonline OMAS auf den Barrikaden:

https://www.facebook.com/zeitonline/

Lesung in Amsterdam, Gertrud Graf von OMAS GEGEN RECHTS Berlin und Autoren gegen den Krieg:

https://duitslandinstituut.nl/artikel/33852/omas-gegen-rechts-

Unteilbar Dresden

Wir sind nach Dresden zur UNTEILBAR gefahren und haben  wieder eine tolle Radiosendung zusammengestellt! Gute Musik von Joe Cocker, witzige Reiseberichte, Eringard Kaufmann interviewt OMA Gertrud Graf aus Berlin. Informationen und Stimmungsbilder zur  aktuellen  politischen  Situation von Dresden helfen beim Versuch deren Entstehungsgeschichte zu verstehen. Und dann die Demo mit der aufwühlenden Rede von Uta Schumann von den OMAS aus Erfurt. OMAS; OMAS überall ... unteilbar!

https://cba.fro.at/

OMAS GEGEN RECHTS zeigen Gesicht,            in Berlin, Erfurt und in HALLE. Macht mit, wir werden gebraucht!

Danke Craig für deine wunderschönen Porträts: https://www.craigstennett.com/omas-gegen-rechtsost

09.10. Wir stehen als Gesellschaft zusammen, in Trauer und in Solidarität: https://www.rbb-online.de/abendschau/videos/20191009_1930/schutz-fuer-synagogen-erhoeht.html. https://www.spiegel.de/politik/deutschland/nach-attacke-in-halle-angela-merkel-besucht-neue-synagoge-in-berlin-a-1290782.html.

03.10. Den Nazis keine Mitte! OMAS aktiv mit Anwohner*inneninitaive und vielen aus Unterstützer*innen aus der Zivilgesellschaft https://mobile.twitter.com/rbbabendschau/status/1179831390319366145?s=20&fbclid=IwAR3P3xOq5FyX8c2j8PGy9LvjfzpxVVH9irGKdYm6T-6CcrT6K2ax28d_Bb4

17.09. Radio France OMAS GEGEN RECHTS engagiert für Klimaschutz. Die Berliner Journalistin Déborah Berlioz war mit den OMAS beim Klimastreik  und besuchte unser OMA /OPA Treffen. Sie wollte wissen warum wir  GEGEN RECHTS auf die Straße gehen:

https://www.rfi.fr/emission/20190927-allemagne-autriche-mobilisation-mamies-climat-lutte-extreme-droite-macedoine-nord

20.09. Klimastreik mit den OMAS GEGEN RECHTS.Berlin, hier im Tagesspiegel online. Danke an alle die dabei waren! https://www.tagesspiegel.de/…/100-000-teilneh…/25036060.html

24.August 2019 UNTEILBAR Dresden:

OMAS GEGEN RECHTS aus ganz Deutschland sind angereist um in Dresden auf der 'Unteilbar' gemeinsam für ein weltoffenes, friedliches  Zusammenleben zu demonstrieren!

Tagesschau: Bündnis "#unteilbar:" Zehntausende Teilnehmer bei Demonstration in Dresden erwartet (tagesschau.de)
https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-585717.html

DW mit OMA Gertrud aus Berlin https://www.dw.com/de/demonstration-der-vielen-bei-unteilbar-in-dresden/a-50153916?fbclid=IwAR1rpDTAxokzo-bM7XdniVPU0V-YjInSqCRt8yg2O1YRxdyVbx6v7JNa0dk

Video von UNTEILBAR: https://www.facebook.com/buendnisunteilbar/videos/538792130256527/UzpfSTgwODExNjMyOTU2MzEyMzo4ODQ3NjY4NTg1NjQ3MzY/?modal=admin_todo_tour

OMA Uta Schuhmann aus Erfurt sprach auf der Auftaktkundgebung und zeigte das Persönliche ist das Politische: Lasst euch von ihrer Rede berühren: Danke Uta! https://youtu.be/LCmZfC1vWQA

23. August 2019 OMA auf Reisen, Gertrud Graf, von den Berliner OMAS fährt, mit Team vom 'Spiegel', zu OMAS in Halle und Leipzighttps://www.spiegel.de/plus/omas-gegen-rechts-a-bae25726-9e01-46