Die Reichspogromnacht am 9. November 1938 Die sogenannte Reichspogromnacht fand in Deutschland in der Nacht vom 9. zum 10. November 1938 statt. In dieser Nacht begannen im nationalsozialistischen Deutschland direkte und gezielte Gewaltaktionen gegen die jüdische Bevölkerung. Sie waren der Beginn der systematischen Verfolgung und Vernichtung des europäischen Judentums, der Anfang des Holocaust. In dieser…

Weiterlesen

Am 18.09.2021 soll in Berlin erneut der sogenannte ‚Marsch für das Leben‘ stattfinden. Doch wir halten dagegen: Los geht es um 12 Uhr vom Brandenburger Tor. (Programm folgt) Wir haben tolle Redner*innen und künstlerische Beiträge für euch geplant.“ Für die OMAS GEGEN RECHTS in Deutschland wird bei der Auftaktkundgebung ein Statement von Anna Ohnweiler zu…

Weiterlesen

Solveig Kollar-Eggert, Omas gegen Rechts Frankfurt:Zu einer Mahnwache und Kundgebung am Montag, den 13.9.21 hatten der Verein für multinationale Verständigung Rodgau e.V. gemeinsam mit dem Bündnis „Bunt statt braun in Stadt und Kreis Offenbach“, DGB Rodgau, Jusos Rodgau, „Omas gegen Rechts“ und noch weitere Unterstützer aufgerufen. Sie alle und noch zahlreiche weitere Menschen kamen vor…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte:Gute Resonanz findet die Anti-AfD-Kampagne der Omas gegen Rechts auch bei jungen Leuten Heute, am 3. September 21, waren wir OMAS GEGEN RECHTS bei schönstem Sommerwetter mit unserem Infostand in Frankfurt-Bornheim. Wir konnten ca. 450 Anti-AfD-Flyer unter die Leute bringen und verkauft wurden 5 der neu herausgekommenen Bücher: „OMAS GEGEN RECHTS: Entschlossen die Demokratie…

Weiterlesen

OMA Franziska von den OMASGEGENRECHTS.Berlin ruft dazu auf: Kommt nach 4.9. nach Berlin zur Unteilbar, Für eine solidarische und gerechte Gesellschaft, für Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und konsequentes Handeln gegen die Klimakrise. Sie wird dort sein, um für die Erhaltung unserer Demokratie einzutreten. Hört und seht was sie zu sagen hat: Der Text ihres Appells: Ich…

Weiterlesen

Solveig Kollar-Eggert, Omas gegen Rechts Frankfurt:Gegenkundgebung zu AfD-Wahlkampfveranstaltung mit Weidel und Chrupalla in Gelnhausen-Meerholz am Samstag, 28. August: Der Verein „Hand aufs Herz“, Parteienvertreter und Gewerkschafter sowie Vertreter von Kirchen und Fridays for future sprachen sich gemeinsam gegen Rechtsextremismus, Populismus, Gewalt und Verschwörungstheorien aus. Sie forderten eine tolerante, weltoffene und friedliche Welt ohne Rassismus. Auch…

Weiterlesen

OMAS GEGEN RECHTS sind eher keine BILD Leser*innen, aber sie verstehen es sich in Szene zu setzen, denn unser gesellschaftliches Wirken gegen Rechts will gesehen werden und wird es auch. Hebe die Schätze auf OMASgR YouTube Channel und schau bei uns rein: https://www.youtube.com/…/UCiq2rjSj1OaXbedmul…/featured Oder abonniere: https://www.youtube.com/channel/UCiq2rjSj1OaXbedmul_QQ1A Sei auch du Teil von OMAS Bilderwelt und werde…

Weiterlesen

Eine OMA, Aktivistin seit ihrem 14. Lebensjahr, richtet ihren Appell an die Jugendlichen des Robert Blum Gymnasiums in Berlin. https://youtu.be/AoHHIH_tjVU „Die AfD soll draußen bleiben“ fordern die Schüler*innen, ausgebildet an einer „Schule ohne Rassismus“ und organisieren, unterstützt von Eltern eine Gegendemo. Damit reagierten sie auf eine an der Schule geplante Podiumsdiskussion, an der auch ein…

Weiterlesen

Nach unserem Besuch in Bad Freienwalde bekamen wir eine Einladung zum Friedensfest nach Strausberg, Märkisch-Oder-Kreis Wir verbrachten einen Tag mit vielen netten Gesprächen, auch durchaus an der Gründung einer OMA GEGEN RECHTS GRUPPE im Märkisch-Oder -Kreis, interessierte OMAS und OPAS . Der Flyer und das Buch der OMAS GEGEN RECHTS in Deutschland fanden viel Beachtung.…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte:In Oberursel (Hochtaunuskreis) fand am vergangenen Samstag, den 28.8., eine Wahlkampfveranstaltung der AfD mit deren Spitzenkandidaten Alice Weidel und Tino Chrupalla sowie der stellv. AfD-Bundestagssprecherin Beatrix von Storch statt. Oberursel ist der Ort, wo die AfD 2013 gegründet wurde. Etwa 330 Personen nahmen an der Veranstaltung teil, die von den üblichen Hetzreden der AfD…

Weiterlesen