Caro W. Frankfurt:Gedenkveranstaltung am 10. November zur Pogromnacht 1938 an der Festhalle Frankfurt. Es sprachen Anne Kahn, VVN BdA Frankfurt und Bürgermeisterin Dr. Nargess Eskandari-Grünberg. Musikalische Begleitung von Maria & Nico, Saxophon und Akkordeon. Bewegend der Vortrag von Jan Breuers, der die Arie „In diesen heiligen Hallen“ sang, die Opernsänger Hans Erl singen musste, als…

Weiterlesen

Caro W. Frankfurt:Am 9.11 haben einige Omas gegen Rechts aus Frankfurt an einer Veranstaltung der „Initiative 9.November“ teilgenommen.  https://initiative-neunter-november.de/  Im Bunker in der Friedberger Anlage, an dem Ort an dem sich vor der Zerstörung 1938 die große Synagoge befand, findet zur Zeit eine Ausstellung statt, die wir mit sehr großem Interesse besuchten. Im Sonnenuntergang wurden Kerzen aufgestellt…

Weiterlesen

Nicole:Das Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus Frankenthal hatte für Montag, den 4. Oktober zu einem Gegenprotest auf dem Rathausplatz in Frankenthal aufgerufen und es kamen zahlreiche Unterstützer.In der Spitze waren an die 100 stabile Menschen vor Ort und brachten deutlich in einem stillen Schilderprotest zum Ausdruck was sie von den Corona-Maßnahmen-Gegnern und ihren kruden Verschwörungserzählungen…

Weiterlesen

Nicole Mackenroth:Zusammen mit 19.000 Menschen waren auch die Frankfurter OMAS GEGEN RECHTS auf der Straße, um die Forderung von Fridays for Future, „Klimaschutz schneller, gerechter und konsequenter umzusetzen“, zu unterstützen – so die Angaben der Veranstalter. Aus Liebe zu unseren Kindern und Enkeln setzen wir OMAS GEGEN RECHTS uns dafür ein, dass auch den uns…

Weiterlesen

Nicole Mackenroth:Die OMAS GEGEN RECHTS Mannheim und Frankfurt am Main haben heute zusammen mit weiteren 800 solidarischen Menschen bei der Rettungskette für Menschenrechte der Aktion Hand-in-Hand in Heidelberg ein deutliches Zeichen für Menschlichkeit, Menschenrechte und gegen das Sterben im Mittelmeer gesetzt. Tanja Hilton von den OMAS GEGEN RECHTS Mannheim hat eine sehr ergreifende Rede gehalten…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte: Das „Bündnis Pflegeaufstand Rheinland-Pfalz“ und die Gewerkschaft ver.di hatten zu einer Großdemo am 11. September in Mainz aufgerufen. Das „Bündnis Pflegeaufstand Rheinland-Pfalz“ war erst vor kurzem von 250 Beschäftigten aus 74 Einrichtungen gegründet worden. Etwa 500 Angehörige von Pflegeberufen folgten dann am Samstag diesem Aufruf und demonstrierten in der Mainzer Innenstadt unter dem…

Weiterlesen

Solveig Kollar-Eggert, Omas gegen Rechts Frankfurt:Zu einer Mahnwache und Kundgebung am Montag, den 13.9.21 hatten der Verein für multinationale Verständigung Rodgau e.V. gemeinsam mit dem Bündnis „Bunt statt braun in Stadt und Kreis Offenbach“, DGB Rodgau, Jusos Rodgau, „Omas gegen Rechts“ und noch weitere Unterstützer aufgerufen. Sie alle und noch zahlreiche weitere Menschen kamen vor…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte:Gute Resonanz findet die Anti-AfD-Kampagne der Omas gegen Rechts auch bei jungen Leuten Heute, am 3. September 21, waren wir OMAS GEGEN RECHTS bei schönstem Sommerwetter mit unserem Infostand in Frankfurt-Bornheim. Wir konnten ca. 450 Anti-AfD-Flyer unter die Leute bringen und verkauft wurden 5 der neu herausgekommenen Bücher: „OMAS GEGEN RECHTS: Entschlossen die Demokratie…

Weiterlesen

Solveig Kollar-Eggert, Omas gegen Rechts Frankfurt:Gegenkundgebung zu AfD-Wahlkampfveranstaltung mit Weidel und Chrupalla in Gelnhausen-Meerholz am Samstag, 28. August: Der Verein „Hand aufs Herz“, Parteienvertreter und Gewerkschafter sowie Vertreter von Kirchen und Fridays for future sprachen sich gemeinsam gegen Rechtsextremismus, Populismus, Gewalt und Verschwörungstheorien aus. Sie forderten eine tolerante, weltoffene und friedliche Welt ohne Rassismus. Auch…

Weiterlesen

Angelika Steinschulte:In Oberursel (Hochtaunuskreis) fand am vergangenen Samstag, den 28.8., eine Wahlkampfveranstaltung der AfD mit deren Spitzenkandidaten Alice Weidel und Tino Chrupalla sowie der stellv. AfD-Bundestagssprecherin Beatrix von Storch statt. Oberursel ist der Ort, wo die AfD 2013 gegründet wurde. Etwa 330 Personen nahmen an der Veranstaltung teil, die von den üblichen Hetzreden der AfD…

Weiterlesen