Über eine Berliner OMA GEGEN RECHTS erhielten wir eine E.Mail. Ein OPA GEGEN RECHTS nahm am 15.1.2022 an einer Anti-Querdenker Demo in Freiburg/Breisgau teil. Hier seine Beobachtung und Deutung: Ihr Lieben, Gestern war ich mit meiner Partnerin und etlichen Freunden (zwischen 60 und 80 Jahren alt) erstmals auf einer Demo von ca. 3000 Teilnehmern in…

Weiterlesen

Was für ein Jahr: Mit vielen Treffen, Mahnwachen, Teilnahme an Demonstrationen, Kundgebungen, dem Aufbau von weiteren Arbeits- und Stadtteilgruppen und der Herausgabe unseres Buches #altweiblichgefährlich. Danke an all die wunderbaren OMAS und OPAS GEGEN RECHTS für das Dranbleiben an unseren Themen und für zivilgesellschaftliches Engagement. #OMAwirkt und wir werden gebraucht, überall in Deutschland, auch 2022…

Weiterlesen

das Jahr 2021 geht zu Ende – ein Jahr mit vielen AktionenAktionen für das KlimaAktionen für den FeminismusAktionen zum WahlkampfAktionen für Menschen auf der FluchtNun können wir ein wenig zur Ruhe kommen, zurückblicken und Kraft schöpfen für das kommende JahrIch schicke euch mein sehr spontan gemaltes Bild einer KrippeIch habe vor Jahrzehnten eine Krippenausstellung in…

Weiterlesen

Caro W. Frankfurt:Gedenkveranstaltung am 10. November zur Pogromnacht 1938 an der Festhalle Frankfurt. Es sprachen Anne Kahn, VVN BdA Frankfurt und Bürgermeisterin Dr. Nargess Eskandari-Grünberg. Musikalische Begleitung von Maria & Nico, Saxophon und Akkordeon. Bewegend der Vortrag von Jan Breuers, der die Arie „In diesen heiligen Hallen“ sang, die Opernsänger Hans Erl singen musste, als…

Weiterlesen

Anna Ohnweiler:Es ist soweit. Ab dem 15.08.2021 kann unser erstes OGR Buch auf der Website unserer Initiative OMAS GEGEN RECHTS in Deutschland www.omasgegenrechts-deutschland.org im Shop erworben werden. Es wird uns in diesem Wahlsommer eine große Argumentationshilfe sein, denn hier findet man zu jeder Aussage im Wahlprogramm der AfD eine Erläuterung der Bedeutung für unsere Gesellschaft…

Weiterlesen

Fotoserie von Malte Kübel: Ich lernte den jungen Fotografen 2015, beim Vorstellen seiner Abschlussarbeit kennen. Er dokumentierte darin die Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) an deren geografischen Orten. „Der NSU beging zwischen 1998 und 2011 mutmaßlich zehn Morde, zwei Bombenanschläge und 14 Banküberfälle. Klarheit gab es von Anfang an allein nur über die Orte der…

Weiterlesen

Nicole:Das Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus Frankenthal hatte für Montag, den 4. Oktober zu einem Gegenprotest auf dem Rathausplatz in Frankenthal aufgerufen und es kamen zahlreiche Unterstützer.In der Spitze waren an die 100 stabile Menschen vor Ort und brachten deutlich in einem stillen Schilderprotest zum Ausdruck was sie von den Corona-Maßnahmen-Gegnern und ihren kruden Verschwörungserzählungen…

Weiterlesen

Nicole Mackenroth:Zusammen mit 19.000 Menschen waren auch die Frankfurter OMAS GEGEN RECHTS auf der Straße, um die Forderung von Fridays for Future, „Klimaschutz schneller, gerechter und konsequenter umzusetzen“, zu unterstützen – so die Angaben der Veranstalter. Aus Liebe zu unseren Kindern und Enkeln setzen wir OMAS GEGEN RECHTS uns dafür ein, dass auch den uns…

Weiterlesen

Berlin, 27.09.2021 Wir OMAS, als Kooperationspartner*in des Bündnisses für Sexuelle Selbstbestimmung unterstützen deren Pressemitteilung: Aufruf zum SafeAbortionDay in 50 Städten Von A wie Aachen bis W wie Wuppertal: In rund 50 deutschen Städten wird am Dienstag, den 28.09.2021, zum internationalen Safe Abortion Day aufgerufen, um ein Zeichen für die Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen zu setzen. Denn…

Weiterlesen

Berlin, 24.9.21 Klimastreik: 2 FridaysforFuture Aktivist*innen, 12 Jahre u. 18 Jahre rütteln alle, mit ihrer bewegenden Rede auf. Hier spricht die Zukunft, hört selbst! Und was ist mit den OMAS? EIn kleines Wunder ist passiert: OMAS aus verschiedenen Berliner Gruppen trafen sich zusammen mit den Omas for Future zum Klimastreik: #togetherforfuture, denn Auch wir Alten…

Weiterlesen